Mach‘ mal lauter! – update

Es regt sich etwas. Gegen die Heiligsprechung des Radfahrers. Jene, die keine expliziten Steuern zahlen, denen aber nunmehr vielerorts in Berlin eine eigene Fahrspur zugesprochen wird. Die der Autofahrer nicht nutzen, aber finanzieren darf.

Die B.Z. titelt am 30.04.2018: Radfahrer-Lobby empfindet sich im Besitz der absoluten Wahrheit .

Schön gesagt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s